Neue Artikel

Coronation latest news

Visit our blog




Flysurfer Kites Es gibt 23 Artikel.

Zeige 1 - 23 von 23 Artikeln

Zeige 1 - 23 von 23 Artikeln

Flysurfer Kites - Entscheidung für den Softkite Innovationsführer

Vermutlich ist es nicht zuletzt doch Flysurfer Kiteboarding zu verdanken, das mit dem in 2002 gebrachten Mastair der Kitesport bis zur heutigen Zeit maßgeblich beeinflußt wurde. Keiner weiß ob sich die Kiteindustrie nicht ausschließlich in Tubekites verbissen hätte und eine wirkliche Soft / Foilkite-Entwicklung nie stattgefunden hätte. 

Von Anfang an entstanden enorme Synergien zwischen der hauseigenen Paraglider Marke Skywalk und Flysurfer Kiteboarding, welche in richtungsweisende Patente eingeflossen sind. Der Ergeiz und Anspruch an die Kites war enorm hoch, so das man erzählt, dass der Mitgesellschafter und Kiteentwickler Armin Harich " Mr. Flysufer"  in den entscheidenden Jahren rund 300 Tage im Jahr im Wohnmobil lebte und einen Flysurfer Kite Permanent-Test durchführte. Daraus resultierten dann der Flysurfer Kite PSYCHO und 2005 der Flysurfer Kite SPEED.

Der Flysurfer SPEED bringt den großen Durchbruch auf dem Markt

Mit dem Flysurfer Speed kam der erste richtig stark gestreckte Kite auf den Markt. Nie dagewesene Leichtwind Leistung gepaart mit enormer Upwind-Performance. Kiten unter 10 Knoten ist ab sofort mit entsprechendem Kiteboard für jeden besseren Fahrer abrufbar. Getopt wurde das ganze noch durch den Flysurfer Speed 17 "Silberpfeil" aus einem mit Aluminum beschichtetem Ultra-Leichttuch. 

Flysurfer Speed2 mit Deluxe Tuch - erneuter Meilenstein in 2007

Es wurden nochmals revolutionäre Entwicklungsschritte umgesetzt, die alles dagewesene in den Schatten stellten. Deutlich schnelleres Drehverhalten, verbesserte Relauncheigenschaften, Safty System und nicht zuletzt nie dagewesene Sprungeigenschaften liesen den Flysurfer Speed Deluxe zu "State of the Art" werden.

In 2008 kommt der Snowkite Flysurfer Outlaw auf den Markt um den Ansprüchen der steigenden Zahl von Snowkitern gerecht zu werden. Mit dem Flysurfer Viron kommt 2010 ein komplett neues Konzept für die Kiteschulung auf den Markt, welches inzwischen fester Bestandteil in einem Schulungskonzept ist.

2013 Flysurfer Cronix - Der erste Flysurfer Kite mit Tube

Wer hätte das jemals gedacht Flysurfer bringt einen Tubekite auf den Markt und unterstreicht auch in diesem Kitesegment seine Kompetenz mit neuen Innovationen.

Ebenfalls in 2013 kommt der erste Flysurfer Peak auf den Markt. Es ist der erste Depower Singleskin Kite mit ausreichender Depower. Ein Flysurfer Kite speziell für den Einsatz auf Skitouren für ein schnelles Vorstoßen bei alpinen Vorhaben.

Flysurfer Speed4 Lotus - Nominierung zur "Ultimate Sprungweapon"

Mit dem neuen superleichten Lotus Tuch des Flysurfer Spped4 konnte spürbare Agilität hinzugewonnen werden, welche sagenhafte Sprungeigenschaften mit unglaublicher Hangtime abrufen läßt.

2015 Flysurfer Sonic FR - Die Antwort auf den Druck im Race / Wettkampf-Bereich

Nach einer nicht übereilten Entwicklungszeit kommt der Flysurfer Sonic FR als Antwort auf die im Wettkampf bis dato nicht zu schlagenden Racekites, wie dem russischen Elf Kite Joker und dem Ozone Chrono. Mit dem Sonic ist Flysurfer der Einstieg in eine neue Welt des Leichtwindkitens voll und ganz gelungen. Der Kite Hydrofoil Boom schreit förmlich nach leistungsstarken Ultra-Leicht-Kites und die Szene feiert den Flysurfer Sonic als ihren Kite auf dem nächsten Level.

Flysurfer Boost - ein weiterer Tubekite unterstreicht die Ersthaftigkeit bei Tubekites 2015.

Wettkampferfolge mit Flysurfer Kites

2006 Sebastian Bubmann - Deutsche Meisterschaft Freestyle - Respect für Flysurfer

2013 Christine Bönniger - Slalom PKRA Weltmeisterin

2013 Duo Richard Wernersson und Klement Store - VAKE Gewinner Snowkite Long Distance Race

2014 Atte Kappel - Gewinner Red Bull - Battle of the Sund

2016 Bibiana Magaji - IKA Big Air World Champion Titel mit Flysurfer Boost2

2016 Florian Gruber - Gewinner Ragnarok Snowkite Race mit Flysurfer Sonic2

2018 Flysurfer Soul - Ein neuer Step - knackiger Kite mit 1 Hand Relaunch

Für am meisten Aufregung hat wohl die neue 1 Line Relaunch Funktion gesorgt, die bei vielen Situationen einen deutlich einfacheren Relaunch ermöglicht als mit anderen Softkites. Vielmehr interessant ist das völlig neue, knackige und satte Kitefeeling vom Flysurfer Soul was ihn an der Bar von allen anderen Flysurfer Kites unterscheidet. Der Soul fliegt bockstabil, ein Backstall ist nahezu nicht zu generieren, es bedarf hierzu einiger Tricks. In der Konstruktion werden an der LE das Deluxe Tuch verwendet und am Wing das superleichte Racetuch. Neu sind zusätzlich zum Mixertrimm die Trimmmöglichkeit bis in einzelne Leinenreihen hinauf. Außerdem besteht ein Inside Profil Trimmsytem, mit dem das Profil verändert läßt oder ein älterer Kite korrigiert werden kann.

Flysurfer Kites - Qualität - Langlebigkeit & Freerepair Service

Auch nach Jahren lassen sich Flysurfer Kites noch nachtrimmen und gute Leistungsergebnisse abrufen - Flysurfer Kites sind daher überdurchschnittlich Wertstabil. Zusätzlich zur bestehenden Gewährleistung beim Kauf eines neuen Flysurfer Kites, gewährt Flysurfer direkt eine zusätzliche 12-monatige Free-Repair-Garantie.

Egal ob du einen neuen Kite, Testkite oder einen Flysurfer Kite in Zahlung geben willst, wir haben deinen neuen online oder im Kiteshop Berlin griffbereit.