• Call us
  • Shop Berlin     Mo-Mi 12 Uhr - 18 Uhr
     Öffnungszeiten Do-Fr 12 Uhr - 20 Uhr
  • 3_Nobile_Split_Board_2018
  • 5_SUP-Shop-Berlin_Neu_580x172px
  • 6_HQ-Montana-Sale_580x172px
  • 8_The-Woo-2_580x172px
  • 91_Ride-Engine-2016-Sale_580x172px
  • 1_RRD_Placebo_v4_Angebot
  • 2_Wainman_Rabbit_Gang_3_Promo_Slide
  • 4_Fashion-und-Lifestyle_580x172px
  • 7_Cabrinha-Stylus-Angebot_580x172px_2
  • 92_RRD-Style-V2-Carbon_580x172px_NEU2

    Kitespot Surf-Revier Tarifa Balenario Stadtstrand

     

    Kitesurfen Tarifa Balenario Stadtstrand - Kitespot Spanien

    Kite-Spot & Surf-Revier:  Tarifa Balenario Stadtstrand

    Land: Spanien     Provinz: Andalusien    Region: Tarifa

    Meer / See: Mittelmeer

    Kiten: Ja    Windsurfen: Ja

    Strand: Der Kitespot Tarifa Balenario Stadtstrand ist der Strand der Strände von Tarifa mit ca. 60 mter Breite. Hier laufen die Gladiatoren auf um entweder bei ablandigem Levante den Wind voll zur Brust zu nehmen und das babyarsch glatte Wasser mit Highspeed zu zerschneiden oder bei schräg auflandigem Poniente hier den Skatepark mit seinen zwischen 1 – 2 Meter wellen ab zu rippen. Einfach fantastischer Strand mitten in der Stadt von Tarifa. Zum Strand läuft man von der Altstadt Tarifa einfach schon mit angezogenem Neoprenanzug und seiner Ausrüstung runter zum Strand und baut auf.

    Stehrevier: Nein – nach ca. 30 Meter ist es vorbei mit stehen.

    Wasser-Bedingungen:  Bei Poniete ablandig und babyarsch glattes Wasser (Vorsicht !!!)

    Bei Levante schräg auflandig mit kleinen Wellen, aber auch größer bis 2 Meter möglich.

    Buhnen:  2 Steinbuhnen mit völlig ausreichendem Platz zum fahren. Keine wirkliche Gefahr

    Kitespot Balneario Tarifa Kitesurfen-22

    Anmerkungen zum Spot-Revier:  Der Kitespot Tarifa Balenario Stadtstrand ist im Sommer für Badegäste reserviert und Kitesurfen ist verboten. Wer auf der anderen Seite der Landzuge die zur vorgelagerten Halbinsel führt auf Wasser will, sollte bedenken, dass die Tanger Katamaranfähren keine Chance haben auszuweichen.  

    Fahrbare Windrichtungen:  Levante aus Ost und Poniente aus West

    Beste Windrichtung: Poniente aus West

    Kite-Startplatz:  Zum Starten der Kites ist am Kitespot Tarifa Balenario Stadtstrand auf dem großen Strand massig Platz. Es ist im Bereich des Startplatz genügend Sicherheitszone vorhanden zum starten.

    Regeln - Einschränkungen: In der Badesaison gesperrt zum Kiten.

    Campingplatz: nächster Campingplatz Rio Jara ca. 4km                       

    Parkplatz - Parkgebühr: Geparkt wird am Kitespot Tarifa Balenario Stadtstrand auf der Landzunge zur Halbinsel oder bei den Cafes am Stadtstrand. Parkgebühren gibt es keine.

    Toiletten: In den Cafes auf Anfrage        Duschen: Nein

    Kitespot Balneario Tarifa Kitesurfen-20

    Wohnmobile:  Hier ist es Platz mässig schwierig mit dem Wohnmobil. Auf die besseren Plätze ausweichen.

    Umliegende Städte:  Tarifa 

    Supermarkt:  500 Meter bis zum nächsten Supermarkt in Tarifa.

    Gaststätte:  Tarifa ist voll mit Cafes und Restaurants. Küche ist Normalfall erst ab 21 Uhr geöffnet.

    Unterkunft:  Reichlich Pensionen und Apartments in allen Preis und Ausstattungsklassen vorhanden. 

    Nachtleben: Cafes, Bars und Discotheken oh mass vorhanden. In der Hochsaison ist Tarifa Partydown.  

    Wegbeschreibung: Zum Kitespot Tarifa Balenario Stadtstrand folgt man in der Altstadt von Tarifa am Fährhafe der Strasse nach links und  ist nach ca. 500 Meter am Kitespot.

    Mehr Fotos zum Kitespot Tarifa Balenario Stadtstrand gibt es in der Foto-Gallery.

    Kitespot Balneario Tarifa Kitesurfen-24

    Kitespot Balneario Tarifa Kitesurfen-30

    Kitesurf Wetter Lubmin

    Lubmin Wisuki DE

    Login