• Call us
  • Shop Berlin     Mo-Mi 12 Uhr - 18 Uhr
     Öffnungszeiten Do-Fr 12 Uhr - 20 Uhr
  • 3_Nobile_Split_Board_2018
  • 5_SUP-Shop-Berlin_Neu_580x172px
  • 6_HQ-Montana-Sale_580x172px
  • 8_The-Woo-2_580x172px
  • 91_Ride-Engine-2016-Sale_580x172px
  • 1_RRD_Placebo_v4_Angebot
  • 2_Wainman_Rabbit_Gang_3_Promo_Slide
  • 4_Fashion-und-Lifestyle_580x172px
  • 7_Cabrinha-Stylus-Angebot_580x172px_2
  • 92_RRD-Style-V2-Carbon_580x172px_NEU2

    Kitespots Deutschland

    Kitespots Deutschland
    Kitesurfen an den besten Plätzen Deutschlands

    Hier gibt es die Highlights an Kitespots aus ganz Deutschland nach Regionen schön zusammen gestellt. Alle Top Kitespots in Deutschland bekommst du mit reichlich Fotos und teilweise mit Videos veranschaulicht. So das man sich ein echtes Bild von den Örtlichkeiten an den Kitespots machen kannst. Viele grundsätzliche Informationen ergänzen die visuellen Endrücken und können hoffentlich dazu beitragen entsprechenden Trips zu planen.

     

    Kitespots Deutschland - Berlin & Brandenburg

    Kitespots Deutschland - Ostsee - Greifswalder Bodden

    Kitespots Deutschland - Ostsee - Insel Usedom

    Kitespots-Revier Ostsee Rügen

    Kitespots Fischland - Darß

    Kitespots West Mecklenburg-Vorpommern

    Kitespots-Revier Fehmarn Ostsee

    Kitespots Deutschland - Ostsee - Lübeck bis Kiel

     

    Kitespots Deutschland - Nordsee Nordfriesland

    Kitespots Deutschland - Nordsee Ostfriesland

    Kitespots Deutschland - Nordsee Inseln

     

    Kitespot Müritz

    Snowkitespots Erzgebirge

     

    Kitespots Deutschland nach Bundesländer:

    Kitespots Sachsen

    Kitespots Berlin und Brandenburg

    Kitesurfen auf Mecklenburg-Vorpommern Seen - Schwerin, Waren und Neubrandenburg

    Kitespots Berlin und Brandenburg

    boek580-1

    Snowkite-Spot Satzung 50

    Rerik580-1

    Dabitz580-2

    Zuehlendorf580-1

    Lubmin Strand

    Tempelhof LB3

    Kaegsdorf580-2

    Boiensdorf580-1

     

     

    Kitespot Usedom

    Kitespots Usedom & Haff

    Kitesurfen auf der Ostseeinsel Usedom und dem Stettiner Haff

    Kitespots Usedom Kitesurfen-7

    Mit der Insel Usedom beschreiben wir den östlichsten deutschen Kitespot vor der polnischen Grenze. Kitesurfen findet hier wahlweise am durchgängigen ca. 50km langen Ostseestrand statt oder auf dem Achterwasser der Peenemündung.

    Der Ostseestrand ist meist 50m und mehr breit und somit traumhaft zum Starten und Landen beim Kitesurfen geeignet. Egal ob man in den historischen Kaiserbädern Usedom Kitesurfen will oder nahzu alleine an einem abgelengeren Strandabschnitt die Insel ist nicht zu klein dafür. Wissen muß man allerdings, das im Hochsommer die Strände schon satt befüllt sind, aber in den Nebensaisonen und bei schlechtem Wetter die komplette Küste als Kitesurf Spielplatz zur Verfügung steht.

    Der südöstlicheste Spot liegt bereits in Polen und war bereits Austragungsort der der Kitesurf Eurpoe Tour. Bei häufigen Westwindlagen weicht man auf das Achterwasser der Peenemündung aus und hat somit gut kitebaren Wind. Dort sind auch die einzigen Stehbereiche zum Kitesurfen auf der Insel Usedom zu finden.

    Bei stärkeren Nord-Ostwindlagen verwandelt sich Usedom zu einem der besten Wavespots der Ostsee mit der Option zu 50km Wave-Downwinder. Yeah Men das ist Kitesurfen auf Usedom.

    Kitespots Usedom Kitesurfen-17

    Kitespots auf der Insel Usedom:

    Kitespot Usedom Peenemünde

    Kitespot Usedom Karlshagen-Hundestrand

    Kitespot Usedom Trassenheide

    Kitespot Usedom Zinnovitz

    Kitespot Usedom Zempin

    Kitespot Usedom Ückeritz Cafe-Knatter (Achterwasser)

    Kitespot Usedom Pugdagla (Achterwasser)

    Kitespot Usedom Lütow (Achterwasser)

    Kitespot Usedom Gnitz Südspitze (Achterwasser)

    Kitespot Usedom Zempin

    Kitespot Usedom Herringsdorf

    Kitespot Usedom Ahlbeck

    Kitespot Usedom Kamminke

    Kitespots am Stettiner Haff:

    Kitespot Mönkebude Strandhalle (Stettiner Haff)

    Kitespot Ueckermünde Strandhalle (Stettiner Haff)

    Kitespot Bellin Zimmerplatz - Strandcafe Bellin (Stettiner Haff)

    Kitespot Waldstrand - Strandweg Parkplatz (Stettiner Haff)

    Kitespot Altwarp - Altwarp Strand (Stettiner Haff)

     

    Kitespots Usedom Kitesurfen-11

    Kitespots Usedom Kitesurfen-23

    Kitespots Usedom Kitesurfen-21

    Kitespots Usedom Kitesurfen-19

    Kitespots Usedom Kitesurfen-13

    Kitespots Usedom Kitesurfen-5

    Kitespots Usedom Kitesurfen-9

    Kitespots Usedom Kitesurfen-15

    Kitespot Surf-Revier Stahlbrode

    Kite-Spot & Surf-Revier:  Stahlbrode am Greifswalder Bodden

    Land: Deutschland

    Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

    Region: Greifswalder Bodden

    Meer / See: Ostsee

    Kiten: Ja    Windsurfen: Ja -

    Strand: Kein Strand, sondern die Wiese geht direkt ans Wasser heran.

    Stehrevier: Rund 80 Meter breiter Stehbereich zum Kitesurfen auch für nicht so sichere Fahrer eine Sicherheitsreserve.

    Wasser-Bedingungen: Flachwasser

    Buhnen: Keine Buhnen

    Anmerkungen zum Kite-Spot-Revier:  Kann manchmal die Notlösung bei wenig Wind sein, denn durch die Meerenge zu Rügen entsteht ein Düseneffekt. Durchaus möglich, das hier die einzige Stelle ist wo es sich fahren ließ. Als Auftack oder Abschluß von einer Rügentour mal Variante zum stoppen.   

    Fahrbare Windrichtungen:  W-N-O   

    Beste Windrichtung:    W  

    img_4027

    Kite-Startplatz:  Direkt auf der Badewiese mit ausreichend Platz und wenigen Badengästen im Sommer                           

    Regeln - Einschränkungen: In der Mitte der knapp 2km breiten Meerenge befindet sich die Fahrinne, die aber nur Anbindung zur Werft Stralsund ist und sehr selten befahren wird. Ansonsten nur von Segelbooten.

    Campingplatz:  Am Kitespot Stahlbrode befindet direkt oberhalb des vorderen Kite-Starplatz der Campingplatz                       

    Parkgebühr:  Keine Parkgebühr. Parken am Hafen und ca. 400 Meter zum Spot laufen oder frech den Weg durch Wohnsiedlung suchen direkt zum Kitespot.   

      img_4046

    Toiletten:      Nein (Campinplatz checken)            Duschen:    Nein (Campingplatz checken)

    Wohnmobile:  Im Hafen wo die Fähre nach Rügen fährt kann man problemlos die Nacht verbringen.         

    Umliegende Städte:   Stralsund, Greifswald

    Supermarkt:  Reinberg   

    Gaststätte: Direkt am Fährhafen    

    Unterkunft:  Unterkünfte Stahlbrode  

     Wegbeschreibung:  Von Greifswald Richtung  Stralsund nach ca. 15km rechts nach Reinberg und 3km weiter nach Stahlbrode. In Stahlbrode am Fährhafen links rein und parken. Am Wasser entlang und man ist am Kitespot Surf-Revier Stahlbrode.

    Mehr Fotos zum Kitespot Surf-Revier Stahlbrode gibt es in der Foto-Gallery.


    img_4041img_4026img_4045img_4025

    Kitespot Surf-Revier Tremt

    Kite-Spot & Surf-Revier: Kitesurfen Tremt am Greifswalder Bodden

    Land: Deutschland   

    Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

    Region: Greifswalder Bodden

    Meer / See: Ostsee

    Kiten: Ja    Windsurfen: Ja

    Strand: Rund 8 Meter breiter Sandstrand der sehr flach ins Wasser abfällt.

    Stehrevier: Ja - Ungefähr 400 Meter Kite-Stehrevier. Ebenfalls geeignet für Anfänger aber mit Helfer im Wasser starten.

    Wasser-Bedingungen:  Flachwasser

    Buhnen: Nein

    Anmerkungen zum Kite-Spot-Revier: Ende April bis Anfang Mai wird an dieser Stelle Hornfisch geangelt und es kann zu größerer Anzahl Angler kommen, mit dehnen nicht zu scherzen ist.     

    Fahrbare Windrichtungen: NW-N-O-SO    

    Beste Windrichtung für Kitesurfen:     

    {mosmap width='580'|height='300'|lat='54.204295261190836'|lon='13.305848836898804'|zoom='16'|mapType='Satellite'|text=''|tooltip='DWO'|marker='1'|align='left' }

    img_3977

    Kite-Startplatz:  Am Kitespot Tremt gibt es zum Starten und Landen reichlichst Platz auf der Wiese neben der Parkplatzwiese. Start auf der Wiese und vom Startplatz im Bereich ohne Bäume zum Wasser durchlaufen.                            

    Regeln - Einschränkungen: Während der Hornfischzeit April bis Anfang Mai ist Kiten manchmal nicht möglich.

    Parkgebühr:   keine Parkgebühr 

    img_3988

    Toiletten:   Nein                Duschen:  Nein  

    Wohnmobile:  Übernachtung am Spot ist von der Gemeinde nicht erwünscht. Wird fast lückenlos durch die Polizei kontrolliert und durchgesetzt.        

    Umliegende Städte:  Greifswald, Stralsund  

    Supermarkt:  Reinberg, Greifswald Marktkauf gleich am Ortseingang   

    Gaststätte: In Reinberg oder Greifswald   

    Nachtleben:TV-Club (Trieb und Verzicht) Greifswald  

    Wegbeschreibung: Von Greifswald ca. 12 km Richtung Stralsund, dann rechts nach Tremt abbiegen und der Dorfstraße durch mehrere Knicke folgen bis zum Parkplatz direkt am Wasser. Überraschend steht man plötzlich direkt am Kitespot Surf-Revier Tremt.

    Mehr Fotos zum Kitespot Surf-Revier Tremt gibt es in der Foto-Gallery.

    img_4007img_3987img_3978

    Kitespot Surf-Revier Ludwigsburg

    Kite-Spot & Surf-Revier:  Ludwigsburg am Greifswalder-Bodden

    Land: Deutschland

    Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

    Region: Greifswalder Bodden

    Meer / See: Ostsee

    Kiten: Ja    Windsurfen: Ja - Seegrasfinne

    Strand: Am Kitespot Ludwigsburg gibt es zwar nicht wirklich einen Strand. Die 2 Meter Sand gehen direkt in den reichlichen Wiesenbereich über.

    Stehrevier: Nein

    Wasser-Bedingungen:  Flachwasser

    Buhnen:  Keine Buhnen

    Anmerkungen zum Spot-Revier:  Der Kitespot Ludwigsburg ist zwar ein sehr schöner Kitespot mit super Startplatz, aber eben durch die möglichen Windrichtungen nur der Ausweich-Spot bei südlichen Windlagen. Der Wind kommt dann übers Land und ist durchaus böig.   

    Fahrbare Windrichtungen:  S-W-NW

    Beste Windrichtung: S-SW 

      img_3962

    Kite-Startplatz:  Zum Starten der Kites ist am Kitespot Ludwigsburg eine sehr schöne Wiese vorhanden. Es ist genügend Sicherheitszone vorhanden zum starten.

    Regeln - Einschränkungen: keine

    Campingplatz: nächster Campingplatz in Loissin ca. 5km                         

    Parkgebühr:Im Sommer an schönen tagen wird eine Parkgebühr verlangt. An allen anderen Tagen ist man nur mit sehr wenigen Leuten am Kietspot Ludwigsburg.

    img_3966











    Toiletten: In der Gaststätte auf Anfrage       Duschen: Nein

    Wohnmobile:   Denke ich nicht erlaubt, aber würde eine Nacht riskieren, sehr schöner Platz 

    Umliegende Städte:  Greifswald  

    Supermarkt:  Greifswald, Loissin im Dorf Minisupermarkt   

    Gaststätte:  Restaurant ´Zum Boddenblick´ direkt neben dem Startplatz. Etwas muffeliger Service aber dafür gute Hausmannskost mit vollen Tellern. Ansonsten Topempfehlung Fischerhütte Wieck Wirtin und Wirt sind ebenfalls Kiter. www.fischer-huette.de       

    Unterkunft:  Im Ludwigsburg und den umliegenden Dörfern stehen Ferienwohnungen und Pensionen zur Verfügung.  

    Nachtleben:Diskothek Wusterhusen, TV-Club (Trieb und Verzicht) Greifswald   

    Wegbeschreibung: Zum Kitespot Ludwigsburg geht es von Greifswald aus dem Greifswalder Bodden folgend Richtung Wolgast, Lubmin. Bei Kemnitz abbiegen Richtung Neuendorf. In Neuendorf am Ende links nach Ludwigsburg abiegen. In Ludwigsburg links anbiegen und der Straße folgen bis zum Kitespot.

    Mehr Fotos zum Kitespot Surf-Revier Ludwigsburg gibt es in der Foto-Gallery.

    img_3970img_3971img_3974

    Kitesurf Wetter Lubmin

    Lubmin Wisuki DE

    Login